Schmetterlingsaquarelle – 3

In der Mythologie steht der Schmetterling für die Seele des Menschen. Wie die irdische Raupe sich nach ihrer Auflösung in das himmlische Geschöpf verwandelt, bedeutet er Wiedergeburt und Auferstehung. Im chinesischen Kulturkreis steht er für die Unsterblichkeit und Schönheit im Alter. Zudem symbolisiert er Langlebigkeit. Ein Schmetterlingspaar stellt Eheglück dar, ein weißer Schmetterling symbolisiert den Geist eines Toten. Bei den Kelten und den neuseeländischen Maori bedeutete er Feuer und Seele.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>